Die Person hinter diesem Blog

Svenja Wünnenberg

Gitarre spielen ist mein Leben. Nicht nur, weil ich das beruflich mache, sondern auch, weil es meine größte Leidenschaft ist. Seit über 14 Jahren ist dieses Instrument ein Teil von mir. In dieser Zeit habe ich als Lead-, Rhythmusgitarristin und Subgitarristin in verschiedenen Bands gespielt, auf vielen Bühnen gestanden, Songs aufgenommen und geschrieben. Dabei habe ich mich nie auf einen Stil beschränkt, denn Musik hat so viele interessante Stile und Genres zu bieten, die ich gerne spielerisch entdecke und in mein Gitarrenspiel integriere. Momentan spiele ich Alternative Metal bei Amentia und arbeite außerdem an eigenen Songs. Als DIY Musiker erstelle ich außerdem alle meine Beiträge, Bilder und Videos selbst.

 

Seit einiger Zeit unterrichte ich außerdem mit viel Freude sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene. Hierbei kommen mir häufig Ideen für Lehrthemen oder Gedanken zum Gitarre üben bzw spielen an sich. Diese finden seit 2019 regelmäßig ihren Weg auf mein Instagramprofil. Nun ist Instagram aber mehr auf Bilder mit kurzen Texten ausgelegt und daher nicht die ideale Plattform für längere Beiträge. So entstand die Idee für diesen Blog, denn hier kann ich meine Begeisterung fürs Gitarre spielen in Worte fassen, egal, wie viele es dafür braucht. Und dir kann ich hoffentlich sowohl dabei helfen, deine spielerischen Fähigkeiten zu verbessern, als auch lesenswerte und interessante Beiträge zu anderen Gitarrenthemen bieten. In Zukunft zusätzlich auch auf englisch.

 

Danke, dass du deinen Weg auf svenjasguitarlessons gefunden hast und meine Beiträge liest! Du machst es möglich, dass ich hier schreiben kann (was wäre schließlich ein Blog ohne Leser?). Deine Fragen und dein Feedback sind immer willkommen. Schreib mir gerne eine Mail an mail@svenjasguitarlessons.de .

 

Meine momentanen Projekte

Meine Musik